Touchdown! Event Solutions
/

 

 

„Nicht Erfolg ist der Schlüssel zum Glück, sondern Glück ist der Schlüssel zum Erfolg. Wenn Du gern tust, was Du tust, wirst Du auch erfolgreich sein.“ (Albert Schweitzer)

Das "wir" ist mehr ein "ich" - aber letztlich doch wieder ein "wir", denn ohne mein Netzwerk und meine z.T. langjährigen Partner aus allen Sparten der Event-Branche bin ich nicht mal ein "ich".

Und wer bin ich? 

Ich bin der Gründer und Inhaber der Touchdown! Event Solutions, blicke auf 30 Jahre Erfahrung im Bereich der Live-Kommunikation zurück und habe 2016 den Sprung in die Selbständigkeit gewagt, um meine erworbenen Kenntnisse, mein Netzwerk und mein Know-How in den Dienst spannender Projekte meiner Kunden zu stellen.

1986 begann mein Weg in der Veranstaltungsbranche zuerst als Praktikant bei einem örtlichen Veranstalter in Berlin, danach ging es weiter als Mitarbeiter verschiedener Vorverkaufsstellen. Erste eigene Veranstaltungskunden wurden vertrieblich und organisatorisch bei der Durchführung ihrer Projekte beraten und betreut, eine eigene kleine Sicherheitsfirma kam 1990 hinzu.

Ab 1993 ging es mit Künstlermanagement, Promotion und Musikverlagswesen weiter - Arbeitsbereiche, für die es in dieser Form keinen Lehrberuf gibt, die ich aber intensiv in der elterlichen Agentur lernen durfte. Das Scouting von Newcomern gehörte ebenso zu meiner Arbeit wie die Planung und Betreuung von Promotionaktionen und -reisen bestehender Künstler.

1996 begann meine Arbeit in den Bereichen Vermarktung und Vertrieb von Musical-Produktionen, und das sollte bis Ende 2001 auch so bleiben... Space Dream, Grease, Der Glöckner von Notre Dame, Chicago, Rent, FMA - Falco meets Amadeus... Die "Musical-Nerds" wissen, wovon ich rede.

Nach einer Weiterbildung zum Tourismusfachwirt wechselte ich von 2002 bis 2004 in die Hotellerie und koordinierte hier Vertrieb und Marketing einer mittelständischen Hotelgruppe mit damals 11 Häusern in Deutschland und Österreich (Wien).

Anfang 2005 folgte dann der "finale" Schritt in Richtung "Agenturen", denn bis 2015 arbeitete ich in verschiedenen Event- und Kongressagenturen als (Senior) Projektleiter, bevor ich nach einem Jahr als Vertriebsleitung bei einem großen Event-Ausstatter den Entschluss fasste, von nun an "allein" weiterzumachen.

Sie wollen´s ausführlich und genau wissen? Dann finden Sie hier meinen kompletten Lebenslauf:

Dateidownload
Lebenslauf David Eickelberg
CV aktuell web.pdf [ 3.9 MB ]